Aktuell

Louisiana — Erster Bundesstaat fordert eine Studie über die gesundheitlichen Auswirkungen von 5G!

Am 29. Mai stimm­te das Loui­sia­na House ein­stim­mig dafür, dass das Umwelt­mi­nis­te­ri­um von Loui­sia­na und das Gesund­heits­mi­nis­te­ri­um die Aus­wir­kun­gen der 5G-Tech­­no­­lo­­gie auf die Umwelt und die öffent­li­che Gesund­heit unter­su­chen. Der Gesetz­ge­ber von Loui­sia­na ver­ab­schie­de­te die Reso­lu­ti­on 145 mit 103 Ja-Sti­m­­men ❖ wei­ter­le­sen

Aktuell

Schweizer Rechtsgutachten entzieht 5G-Antennen die Legitimation

Bis zur letz­ten Anten­ne! Ver­öf­fent­licht am 10. Juli 2019 in 5G , Medi­en­mit­tei­lun­gen Zürich, 10. Juli 2019 Um die 5G-Tech­­no­­lo­­gie in der Schweiz ein­füh­ren zu kön­nen, müss­ten die soge­nann­ten adap­ti­ven 5G-Anten­­nen pri­vi­le­giert wer­den. Ein Rechts­gut­ach­ten der renom­mier­ten Aar­gau­er Kanz­lei Pfis­te­rer ❖ wei­ter­le­sen